Rastan: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DorlonienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Die Stadt Rastan''', liegt an der Bernsteinbucht und ist die zweitgrüßte Stadt des Königreichs Ribukan. Bis zu ihrem Untergang lebten ca. 10.000 Einw…“)
 
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Die Stadt Rastan''', liegt an der Bernsteinbucht und ist die zweitgrüßte Stadt des Königreichs [[Ribukan]]. Bis zu ihrem Untergang lebten ca. 10.000 Einwohner in und um Rastan.
+
'''Die Stadt Rastan''', liegt an der Bernsteinbucht und ist die zweitgrößte Stadt des Königreichs [[Ribukan]]. Bis zu ihrem Untergang lebten ca. 10.000 Einwohner in und um Rastan.
  
  
Zeile 7: Zeile 7:
  
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
Rastan wurde als zweite Siedlung der Neuramarer ungefähr im Jahre 3.100 IZ von [[Rastahr]] mit seinen Änhängern unter den geflohenen Ramaren gegründet. Über 40 Jahre lang wuchs die Stadt, bis sie in den Kriegen mit den [[Bastarnen]] fast untergegangen wäre. Nach dem Sieg, durch das Eingreifen der Klans der Ogs, wurde die Stadt erweitert und befestigt. Bis zu ihrem Untergang, geschehen, durch das Abwenden von den Göttern, florierte das Leben in den Straßen der Stadt.
+
Rastan wurde als zweite Siedlung der Neu[[ramar]]er ungefähr im Jahre 3.100 IZ von [[Rastahr]] mit seinen Änhängern unter den geflohenen Ramaren gegründet. Über 40 Jahre lang wuchs die Stadt, bis sie in den Kriegen mit den [[Bastarnen]] fast untergegangen wäre. Nach dem Sieg, durch das Eingreifen der Klans der Ogs, wurde die Stadt erweitert und befestigt. Bis zu ihrem Untergang, geschehen, durch das Abwenden von den [[Götter]]n, florierte das Leben in den Straßen der Stadt.

Aktuelle Version vom 9. März 2017, 12:40 Uhr